Selzerbachschule / Karben

Schüler/innen, Kollegium, Schulpersonal

Unsere Schülerinnen und Schüler

Die Selzerbachschule ist eine reine Grundschule und liegt im Karbener Stadtteil Klein-Karben. Sie ist mit 220 Schülerinnen und Schülern in der Regel dreizügig, denn seit Jahren liegt die Schülerzahl zwischen 220 und 230 Schülern.

Ungefähr zwei Drittel unserer Schüler/innen kommen aus Klein-Karben, ein Drittel aus Rendel.

 

Das Kollegium und das Schulpersonal

 

Das Stammkollegium besteht aus 14 Lehrerinnen  mit dem Lehramt für Grundschulen. Zusätzlich sind drei Beratungslehrerinnen für Lern- und Erziehungsschwierigkeiten vom Beratungs- und Förderzentrum der Brunnenschule Bad Vilbel bei uns tätig.
Im Rahmen der inklusiven Beschulung werden drei unserer Schüler zusätzlich von Teilhabeassistenten betreut. Unterstützt werden wir außerdem durch eine Teilzeitkraft im Freiwilligen Sozialen Jahr.
Eine Psychologin arbeitet mit auffälligen Schülern im Rahmen der Schulsozialarbeit. 
In der Schulleitung sind eine Rektorin und eine Konrektorin tätig.

Die Kooperation innerhalb des Kollegiums erfolgt in den Jahrgangsteams. Hier stehen Austausch und Herstellung von Material, Ideen für die Unterrichtsplanung und -Gestaltung, Absprachen über gemeinsame Veranstaltungen und Austausch bei allgemeinen Erziehungsfragen im Vordergrund.

An der Schule sind als Angestellte des Wetteraukreises in Teilzeit eine Sekretärin und ein Hausmeister.
Die Reinigung der Gebäude wird von einer Reinigungsfirma durchgeführt.