Selzerbachschule / Karben

Schulgebäude und Schulgelände

Das schulische Umfeld
 

Da unsere Schule schon seit über 100 Jahren am gleichen Ort besteht, ist sie eng mit dem Ortsleben verknüpft. Viele Eltern und Großeltern unserer Kinder haben schon unsere Schule besucht und fühlen sich noch mit ihr verbunden.

Auch die Kontakte mit den Einrichtungen der Stadt Karben (Bürgermeister, Stadt Karben, Stadtverwaltung, Stadtbücherei, Förster, Wasseramt, Feuerwehr ...) bestehen schon seit vielen Jahren und werden für die Ermöglichung außerschulischer Lernorte rege genutzt.

Ebenfalls sehr gute Beziehungen gibt es zu den ortsansässigen Vereinen (KSV, BUND Naturfreunde, Tierschutz, Musikschule...).

Die Beziehungen der Karbener Schulen untereinander sind eng. Die Schulleitungsmitglieder der Karbener Grundschulen führen regelmäßige Arbeitstreffen durch, um sich auszutauschen und z.B. schulübergreifende Fortbildungen zu organisieren. 
Mit dem Kollegium der Kurt-Schumacher-Schule führen wir regelmäßig Fachkonferenzen in den einzelnen Fächern hinsichtlich der Übergänge unserer Kinder in die 5. Klassen durch. Es finden Schulbesichtigungen, Gespräche über einzelne Kinder und Rückmeldungen über die Lernerfolge unserer „Ehemaligen“ statt.